Ausgabe 50 // 13. Dezember 2018

Liebe Leserinnen und Leser, Die Bahn streikt und Deutschland steht Kopf. Am vergangene Montagmorgen, mitten im Adventstress, fand 3 Stunden lang ein Bahnstreik statt. Alles jammerte, die Strassen waren voll und die Menschen wütend und schlecht gelaunt, was verständlich ist, wenn man Montagmorgen zur Arbeit muss. Wir vergessen oftmals, dass wir in Deutschland ja privilegierte […]

Boulevard

Ausgabe 49 // 06. Dezember 2018

Liebe Leserinnen und Leser, Flanieren und Probieren findet zusätzlich zum Nikolausmarkt am kommenden Wochenende in Edenkoben statt. Das Ganze ist eine relativ neue Veranstaltung, die seit ihrer Einführung vor wenigen Jahren guten Anklang bei der Bevölkerung fand. Winzer, Geschäfte und Gewerbetreibende laden ein- eben zum Flanieren und Probieren. Dabei gilt es, ganz neue Seiten und […]

Boulevard

Ausgabe 48 // 29. November 2018

Liebe Leserinnen und Leser, die Glühwein-Saison ist eröffnet. In Edenkoben beginnt am kommenden Wochenende der Nikolausmarkt und auch überall um uns herum gibt es Advents- und Weihnachtsmärkte. Obwohl viel lamentiert wird, dass die Märkte alle viel zu kommerziell und überlaufen sind, strömen doch auch dieses Jahr sicher weiterhin viele Menschen zu den adventlichen Vergnügungen und […]

Boulevard

Ausgabe 47 // 22. November 2018

Liebe Leserinnen und Leser, die digitale Infrastruktur ist nicht ausreichend in Deutschland sagte Kanzlerin Merkel im Bundestag. Insbesondere im Bereich künstliche Intelligenz gebe es Nachholbedarf. Wer weiterhin Exportweltmeister bleiben möchte, steht in einem enormen globalen Wettbewerb, dies im digitalen Bereich insbesondere, weil ganz andere Mitspieler plötzlich auftauchen. Dennoch verfügt Deutschland über viele positive Standortfaktoren, doch […]

Boulevard

Ausgabe 46 // 15. November 2018

Liebe Leserinnen und Leser, so langsam kommt Bewegung in die festgefahrene Regierungsszene: Merkel und Seehofer geben den Parteivorsitz ab. Andrea Nahles ziert sich noch, ist aber stark unter Druck. Der Klebstoff am Amt ist fast nicht lösbar, aber die Einschläge kommen näher. Das Stimmvieh begehrt auf und die Einschläge für die Alteingesessenen kommen näher. Zwar […]

Boulevard

Ausgabe 45 // 08. Oktober 2018

Liebe Leserinnen und Leser, nun also doch: Seehofer hat durchgegriffen und Maassen «entlassen» respektive in den vorläufigen Ruhestand versetzt. Also ein goldener Fallschirm, wie er ja bei politischen Beamten üblich ist. … erst noch hat Seehofer Massen den Rücken gestärkt, um den Fall gegen Merkel und die SPD zu nutzen. Als Massen dann den eigenen […]

Boulevard

Ausgabe 44 // 31. Oktober 2018

Liebe Leserinnen und Leser, Wahlschlappe für die etablierten Parteien, nach Bayern und nun auch in Hessen: Deutschland hat Probleme, vielleicht – noch – nicht wirtschaftlich, doch die Stimmung im Volk gegenüber den regierenden Parteien schwankt zwischen Depression und Aggression. Die anderen Parteien wie Grüne und AfD feiern ihre Erfolge und sind etwas schadenfroh. Was tun? […]

Boulevard

Ausgabe 43 // 25. Oktober 2018

Liebe Leserinnen und Leser, langsam bekommen wir einen Vorgeschmack auf die kalte Jahreszeit… und sind doch etwas wehmütig, wenn wir an die letzten Monate denken. Was war das schön: Keine Jacke tragen über Monate, jeden Tag draussen essen, grillen usw. Jetzt endet dies alles, nachdem wir schon viele Verlängerungen erhalten haben. Zwar haben wir (noch) […]

Boulevard

Ausgabe 42 // 18. Oktober 2018

Liebe Leserinnen und Leser, letztes Wochenende gab es eine grosse Wahlschlappe in Bayern für die etablierten Parteien CSU und SPD. Die Bürger zeigten der grossen Koalition die gelbe Karte. Kein Wunder – denkt man sich, nach dem Theater, das in den letzten Monaten in Berlin herrschte. Die Gewinner der Wahl sind Freie Wähler, AfD und […]

Boulevard

Ausgabe 41 // 11. Oktober 2018

Liebe Leserinnen und Leser, wir alle kennen James Bond Filme und Geheimdienst-Krimis aus den Kinos sowie dem Fernsehen. Verfolgt man etwas den Fall des im März diesen Jahres in England vergifteten Doppel-Agenten Sergej Skripal, gewinnt man den Eindruck, dass sich ein solcher Film gerade real vor unseren Augen abspielt. Ein russischer Doppelagent und seine Tochter […]

Boulevard